Intensiv-Kurs und Smalti-Kurs

 Kursleitung: Bruno Rodi
 Kursdauer: 5 Tage
 Kurszeiten: Montag bis Freitag, jeweils 9:00 bis 12:00 und 14:00 bis 17:00 Uhr
 Kursgebühr: € 440,00

Der Intensiv-Kurs richtet sich swohl an Interessierte, die schon praktische Erfahrung mit Mosaik gesammelt haben, als auch an Anfänger, die eine grössere Arbeit erstellen möchten. Sie haben die Möglichkeit, ein Mosaik nach Ihrem persönlichen Entwurf auszuführen. Gearbeitet wird in der „Negativen Setztechnik“ (indirektes Setzen) mit Glas- und/oder Steinzeugmosaik.
Sie können zuhause schon Ideen für Ihr Mosaik sammeln. Überfordern Sie sich aber nicht, was den Entwurf betrifft. Oft sind die einfachsten Dinge am schönsten. Bedenken Sie immer, dass Ihr Entwurf später in Mosaik umgesetzt werden soll.
Sie können aber auch einfach Motive sammeln, die Sie in Zeitschriften und Büchern finden. Am Kursort besteht die Möglichkeit, die Vorlage auf das gewünschte Maß zu vergrößern. Realistisch zu bewältigen ist eine Größe von ca. 60 cm x 60 cm oder rund mit einem Durchmesser von 50 cm bis 60 cm. Die Arbeiten werden auf Holzträgerplatten oder Styrodurplatten montiert.

Beim Smalti Kurs arbeiten Sie mit Smalti in der direkten Methode auf Holz- oder Hartschaumplatten.

Kursdaten:

Intensiv-Kurs
19.03.2018 bis 23.03.2018
14.05.2018 bis 18.05.2018
02.07.2018 bis 06.07.2018
27.08.2018 bis 31.08.2018

>>> Anmeldung

Kurstermine 2018 erhalten Sie gerne auf Anfrage.